Datenschutz

Datenschutzerklärung 
 

Wir arbeiten garantiert DSGVO-konform.

Die DSGVO ist keine einfache Richtlinie, sondern eine Verordnung. Das heißt: Wie alle Unternehmen ist auch Powderworld ab dem 25. Mai 2018 verpflichtet, sich an die DSGVO zu halten. Wir möchten Dir versichern: Wir haben die nötigen Maßnahmen und Vorbereitungen bereits getroffen, um auch langfristig datenschutzkonform zu sein.

Auch unsere Partner, die Skischullogistik mit der wir unsere Onlineanmeldungen abwickeln und auch unser Homepageanbieter garantiert, dass die Systeme regelmäßig mit den nötigen Updates versorgt werden. Per se gelten hier hohe Sicherheitsstandards und unsere Partner achten darauf, dass die Software selbst die Bedingungen der DSGVO erfüllt.

Wichtiger Hinweis zu Covid-19 Registrierung: 

Aus gegebenen Anlass werden wir alle Anmeldungen zugleich als vorgeschriebene Gast-Registrierung verwenden. Bezüglich Datenschutz ist es jedoch zwingend notwindig, im Falle einer Ansteckung, dass wir die sicherheitsrelevanten Daten an das Gesundheitsamt weiterreichen dürfen.

Des weiteren steht Dir an der Skischule/MTB Schule ein QR Code zur Verfügung um dich separat zu registrieren, diese Daten werden dann automatisch nach vorgegebener Zeit wieder gelöscht. Personen die aus einem Risikogebiet einreisen bitten wir um vorherige Kontaktaufnahme!

 

WhatsApp

hierfür können wir keine Garantie zur DSGVO übernehmen. Du musst dir bewusst sein welche Gefahren sich unter dieser Art der Kommunikation verbergen. 

Facebook 

Den direkten Link haben wir gelöscht - du kannst uns aber unter Powderworld Skilanglauf & Mountainbike finden, somit stellen wir sicher, dass unsere Seite nicht direkt mit Facebook verlinkt wird.

Datenübermittlung und -protokollierung zu systeminternen und statistischen Zwecken

Ihr Internet-Browser übermittelt beim Zugriff auf unsere Webseite aus technischen Gründen automatisch Daten an unseren Webserver. Es handelt sich dabei unter anderem um Datum und Uhrzeit des Zugriffs, URL der verweisenden Webseite, abgerufene Datei, Menge der gesendeten Daten, Browsertyp und -version, Betriebssystem sowie Ihre IP-Adresse. Diese Daten werden getrennt von anderen Daten, die Sie im Rahmen der Nutzung unseres Angebotes eingeben gespeichert. Eine Zuordnung dieser Daten zu einer bestimmten Person ist uns nicht möglich. 
Bestandsdaten

Sofern zwischen Ihnen und uns ein Vertragsverhältnis begründet, inhaltlich ausgestaltet oder geändert werden soll, erheben und verwenden wir personenbezogene Daten von Ihnen, soweit dies zu diesen Zwecken erforderlich ist. 
Auf Anordnung der zuständigen Stellen dürfen wir im Einzelfall Auskunft über diese Daten (Bestandsdaten) erteilen, soweit dies für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr, zur Erfüllung der gesetzlichen Aufgaben der Verfassungsschutzbehörden oder des Militärischen Abschirmdienstes oder zur Durchsetzung der Rechte am geistigen Eigentum erforderlich ist.

Nutzungsdaten

Wir erheben und verwenden personenbezogene Daten von Ihnen, soweit dies erforderlich ist, um die Inanspruchnahme unseres Internetangebotes zu ermöglichen oder abzurechnen (Nutzungsdaten). Dazu gehören insbesondere Merkmale zu Ihrer Identifikation und Angaben zu Beginn und Ende sowie des Umfangs der Nutzung unseres Angebotes. 
Für Zwecke der Werbung, der Marktforschung und zur bedarfsgerechten Gestaltung unseres Internetangebotes dürfen wir bei Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile erstellen. Sie haben das Recht, dieser Verwendung Ihrer Daten zu widersprechen. Die Nutzungsprofile dürfen wir nicht mit Daten über den Träger des Pseudonyms zusammenführen. 
Auf Anordnung der zuständigen Stellen dürfen wir im Einzelfall Auskunft über diese Daten (Bestandsdaten) erteilen, soweit dies für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr, zur Erfüllung der gesetzlichen Aufgaben der Verfassungsschutzbehörden oder des Militärischen Abschirmdienstes oder zur Durchsetzung der Rechte am geistigen Eigentum erforderlich ist.

Cookies

Um den Funktionsumfang unseres Internetangebotes zu erweitern und die Nutzung für Sie komfortabler zu gestalten, verwenden wir so genannte „Cookies“. Mit Hilfe dieser „Cookies“ können bei dem Aufruf unserer Webseite Daten auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Sie haben die Möglichkeit, das Abspeichern von Cookies auf Ihrem Rechner durch entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser zu verhindern. Hierdurch könnten allerdings der Funktionsumfang unseres Angebotes eingeschränkt werden.

Auskunftsrecht

Als Nutzer unseres Internetangebotes haben Sie das Recht, von uns Auskunft über die zu Ihrer Person oder zu Ihrem Pseudonym gespeicherten Daten zu verlangen. Auf Ihr Verlangen kann die Auskunft auch elektronisch erteilt werden.
(Quelle: www.kluge-recht.de)

 

Fotografieren

Teilweise fotografieren wir in den Kursen. Die Aufnahmen werden evtl. auch für werbliche Zwecke für Powderworld oder der Skischule Tegernsee genutzt. Solltest du der Nutzung widersprechen wollen, teile dies bitte deinem Trainer/Skilehrer mit. Ansonsten dürfen wir bitte von deinem Einverständnis ausgehen. 

  • Powderworld Facebook
  • Instagram Powderworld

© 2020 Powderworld    Andrea Wiedenbauer      info@powderworld.de.      +491717149976 auch WhatsApp  

Covid19 Teilnahmebedingungen  Impressum  Datenschutz    Haftungsausschluss

Bachlerweg 15a - 83708 Kreuth am Tegernsee - direkt am Hirschberglift und Liftstüberl bei unserem Partner der Skischule Tegernsee